OPEN SPACE Zeitz – Ein Workshop im Stadtraum

Sabrina_Wiese_web

Eine Gruppe von zehn Studierenden des Kommunikationsdesign und dem Objekt – und Raumdesign der FH Dortmund ist vom 27. Juni bis 1. Juli zu Gast in Zeitz. Das Thema des Workshops ist die Stadt Zeitz. Inspiriert von den Besonderheiten der Stadt werden Ideen und Konzepte zur Nutzung des öffentlichen Raumes diskutiert, es werden gestalterische Arbeiten in unterschiedlichen Medien entwickelt. Gezeigt werden die Ergebnisse des Workshops in einer Ausstellung am 1. Juli um 19.00 Uhr in der alten Bibliothek in der Rahnestraße. Ein Rundgang zu den Arbeiten wird von dort aus gestartet.

OPEN SPACE ist Kooperationsprojekt der FH Dortmund – Fachbereich Design / Kloster Posa / Neues Theater Zeitz
unter der Leitung von Prof. Ulrike Brückner / Prof. Nora Fuchs.

 

Hier ist ein kleine Impression des Projekts:

Merken

Weitere Arbeiten die bei diesem Projekt entstanden sind, finden sich auf http://sugarscroll.de

Merken

Hinterlasse einen Kommentar